Skip to main content

Sie können helfen!

BEI DER
MEDIZINISCHEN
BASISVERSORGUNG

BEI DER
GRUNDVERSORGUNG
MIT ENERGIE

BEI DER
VERSORGUNG MIT
SICHEREM TRINKWASSER

BEI DER
FÖRDERUNG VON
BILDUNGS­KONZEPTEN

Die Göhde Stiftung

Mit jedem Cent wächst die Chance auf ein leichteres und längeres Leben.

Die Göhde-Stiftung realisiert und unterstützt Maßnahmen für nachhaltige Verbesserungen von Lebensbedingungen in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Nur mit innovativen, kosteneffizienten und robusten, langlebigen Lösungen in den Bereichen Wasser- und Stromversorgung, mit der Förderung von Bildungskonzepten und einer der vorhandenen Infrastruktur angepassten medizinischen und diagnostischen Basisversorgung im Kampf gegen die drei globalen Killerkrankheiten HIV/AIDS, Tuberkulose und Malaria sowie gegen bislang vernachlässigte Tropenkrankheiten kann eine Grundversorgung gewährleistet werden, auf deren Basis erst eine nachhaltige Entwicklung hin zu einem selbstbestimmten Leben unter menschenwürdigen Rahmenbedingungen möglich ist.

Aktuelle Projekte

Brunnenbau in Elepetesi, Rift Valley, Kenia.
[MEHR]

Aktion "SPENDEN STATT GESCHENKE".
[MEHR]

Bildung: Erster afrikanischer Filmmusikworkshop.
[MEHR]

Spende zur Unterstützung von Ebola-Patienten.
[MEHR]

Unterstützung Bildungsprojekt von "Weitblick".
[MEHR]

Unterstützung humanitäre Projektarbeit in Westafrika.

Newsletter

Erleben Sie jedes Projekt hautnah!

 

Es ist unser Wunsch und unser Bestreben in der Göhde-Stiftung, dass alle Spender und Förderer die Projekte, die ganz wesentlich von Ihrer Unterstützung abhängig sind, hautnah miterleben können – direkt, offen und transparent. Der viermal im Jahr erscheinende Newsletter gibt einen Einblick in die laufenden Aktivitäten der Stiftung, berichtet über neue Projekte und erfolgreiche Umsetzungen von Projektvorhaben sowie über die Auswirkungen auf die Betroffenen vor Ort. Bleiben Sie informiert und melden Sie sich für den Bezug des Newsletters hier an.

  • de
  • en